Aktuelles

Dispute Resolution Workshop

Liebe Studierende,

am 22. März veranstaltet Linklaters, einer der Unterstützer der Fachschaft Jura, einen Dispute Resolution Workshop zum Thema „Dieselgate, DFB und schwarze Kassen: Unternehmen im Fadenkreuz von nationalen und internationalen Ermittlungen“. Im Rahmen einer Fallstudie klärt ihr einen spannenden Korruptionsfall auf und nehmt an interaktiven Ermittlungsmaßnahmen teil.

Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene Studenten der Rechtswissenschaften, Referendare und Berufseinsteiger (m/w/d). Linklaters übernimmt die Anreise- und Übernachtungskosten. Die Bewerbungsfrist endet am 10. März 2019.

Weitere Informationen zum Workshop und Hinweise zur Bewerbung findet ihr auf der Linklaters Website unter https://career.linklaters.de/events/workshops/ws-dispute-resolution.html oder im angehängten Flyer.

Eure Fachschaft Jura

Download [PDF 1,66 MB]

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Liebe Studierende,

das neue Semester steht in den Startlöchern und damit auch die Erstellung Eures Stundenplans.

Als Hilfe stellen wir Euch dafür das KVV zur Verfügung. Ihr findet dort alle relevanten Informationen über die jeweilige Veranstaltung, die in dem Semester belegt werden sollte.

Wir wünschen allen Studierenden ein erfolgeiches Semester!

Eure Fachschaft Jura

Download [PDF 6,92 MB]

Ringvortragsveranstaltung

Liebe Studierende,

zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes veranstaltet die Abteilung Rechtswissenschaft eine Ringvortragsveranstaltung mit dem Thema: „70 Jahre Grundgesetz - Bewährte Verfassung oder Verfassung in der Bewährung?".

Dabei finden vom 25.3.2019 bis 3.6.2019 verschiedene Veranstaltungen statt, die ihr aus dem Programm im Anhang entnehmen könnt.

Die Teilnahme ist anmelde- und kostenfrei. Schaut also gerne spontan vorbei.

Wir freuen uns auf Euch!

Eure Fachschaft Jura

Download [PDF 200,94 kB]

Stellenausschreibung Prof. Cremer

Am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie von Prof. Cremer ist eine Stelle als geprüfte Hilfskraft zu vergeben.
Nähere Informationen findet ihr im angehängten Dokument.

Download [DOCX 873,53 kB]

Stellenausschreibung mit neuer Bewerbungsfrist bei Prof. Müller-Terpitz

Am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Recht der Wirtschaftsregulierung und Medien von Prof. Dr. Müller Terpitz ist weiterhin eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter zu besetzen, für die eine neue Bewerbungsfrist bis zum 18. Februar 2019 gilt.
Die komplette Stellenausschreibung findet ihr im Anhang als Download.

Download [PDF 422,17 kB]

Stellenausschreibung

Am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales und Europäisches Wirtschaftsrecht (Professor Renner) ist zum 1. Februar 2019 oder später eine Stelle als akademische Mitarbeiterin / akademischer Mitarbeiter (E 13 TV-L, mit 50% der regulären Arbeitszeit) befristet zu besetzen.
Weitere Informationen findet ihr im angehängten Dokument.

Download [PDF 144,77 kB]

Stellenausschreibung

Am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht von Prof. Schneider ist eine halbe Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter zu vergeben.
Nähere Informationen findet ihr in dem angehängten Dokument.

Download [PDF 241,13 kB]

Liebe Studierende,

ihr habt die Möglichkeit, euch für einen von Studierenden der St. Gallen Universität organisierten Moot Court über die World Trade Organization zu bewerben. Dieser findet vom 5. bis 12. April in St. Gallen und Genf statt. Genauere Information findet ihr in dem unten angehängten Dokument.
Bitte beachtet auch unbedingt die kurze Bewerbungsphase, die bereits am 13. Januar endet.

Eure Fachschaft Jura

Download [PDF 1,77 MB]